Neue Demoversion erhältlich

Eine brandneue Demoversion steht ab sofort zum Download bereit. Dich erwartet eine komplett überarbeitete Version des aktuellen Entwicklungsstandes von Canyonbreed. Viele neue Features, verbessertes Gameplay und eine aufpolierte Optik erlauben dir einen Einblick in die aktuelle Entwicklungsphase.

Hier geht es direkt zur Downloadseite

 

Neben dem bereits bekanntem Recyclingsystem ist ein zusätzliches Craftingsystem hinzugekommen, dass das erlernen von Bauplänen erlaubt. Hierfür ist allerdings eine Werkbank erforderlich, die in vielen Werkstätten zu finden ist.

 

 

Ressourcenabbau sorgt für den nötigen Nachschub wichtiger Bauteile, die für das Crafting aber auch das Handeln notwendig sind.

 

Quests geben dem Spieler neben der Questbeschreibung auch zusätzlich nähere Informationen, die oft auch versteckte Hinweise enthalten können. Ganz neu hinzugekommen ist der Questtracker, der den aktuellen Fortschritt anzeigt. Ein Questjournal ermöglich das einsehen von erledigten Quests, um etwas zu recherchieren. Nicht selten finden sich in abgeschlossen Quests Hinweise.

 

Neben den bekannten aktiven Skills, gibt es nun auch passive Skills, die permanenten Bonus gewähren. Natürlich lassen sich diese auch weiter mit Skillpunkten aufwerten.

 

Neu ist auch das Reisesystem. Der Spieler kann ein begehbares Shuttle zum Reisen benutzen, dass einem zu den wichtigsten Orten im Spiel befördert.

 

Die wohl spannenste Erweiterung ist wohl die Aussenwelt in Canyonbreed. Erkunde den sandigen Planeten Ronith-4 und folge den Spuren eines verschollenen Canyonbreed Expeditionsteams.

 

Kommentare sind geschlossen